Wie lange schläft ein Neugeborenes? Das müssen Eltern jetzt wissen

Wie lange schläft ein Neugeborenes? Das müssen Eltern jetzt wissen

Inhaltsverzeichnis

Wie lange schläft Neugeborenes? Neugeborene schlafen viel – aber wie lange und wofür? Und was passiert, wenn sie älter werden? Wie viel Schlaf brauchen Babys und wie können Sie als Eltern Ihr Baby in einen guten Schlafrhythmus bringen? In diesem Blog-Beitrag untersuchen wir den Schlafrhythmus eines Neugeborenen und die Schlafgewohnheiten im Laufe der ersten drei Monate.

Trenner Grafik Baby

Wie lange schläft ein Neugeborenes?

Neugeborene schlafen viel – bis zu 20 Stunden pro Tag! Es ist keine Überraschung, dass sie ständig müde aussehen. Neugeborene schlafen nicht nur den ganzen Tag, sondern auch die ganze Nacht. In den ersten Lebenswochen schlafen Babys zwischen 17 und 19 Stunden am Tag. In der Regel schlafen sie für 1,5 bis 3,5 Stunden am Stück, bevor sie wieder wach werden. In ihren Schlafphasen verarbeiten sie alle Eindrücke, welche sie in den Wachphasen bekommen haben. Die Entwicklung der Babys in den ersten 12 Lebensmonaten ist enorm. Falls es dir vorkommt, dass dein Neugeborenes den ganzen Tag schläft, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, es hat immer wieder kurze Wachphasen. 

In den ersten Lebenswochen viel und unruhig

In den ersten paar Wochen schlafen Babys sehr unregelmäßig. Einige schlafen tagsüber mehr und nachts weniger, andere haben das genaue Gegenteil. Auch wenn sich der Schlafrhythmus im Laufe der ersten paar Wochen verbessert, schlafen sie weiterhin viel und unruhig. Babys schlafen in dieser Zeit normalerweise für ein oder zwei Stunden, bevor sie wieder wach werden. Finde hier die Besten Tipps zum Schlafenlegen deines Neugeborenen.

Wie lange schläft ein Neugeborenes?

Nachtschlaf wird besser, Tageschlaf unruhiger

Babys schlafen im Allgemeinen besser nachts als tagsüber. Wenn sie älter werden, schlafen sie länger am Stück und ihr Schlafrhythmus wird besser. Nachtschlaf kann sich sogar auf vier oder fünf Stunden am Stück erhöhen. Tagsüber schlafen Babys jedoch weiterhin viel und unregelmäßig. Versuche für dein Baby ein schönes Babyzimmer einzurichten, in welchem du es auch wickeln und umziehen kannst. Es wird auch merken, dass es schlafen soll, wenn du es immer wieder zur Schlafenszeit in sein Bett legst.

Mit drei Monaten durchschlafen die meisten Babys durch

Im Alter von drei Monaten schlafen die meisten Babys durchgehend für vier bis fünf Stunden. Während diese Durchschlafphasen länger werden, schläft das Baby tagsüber immer noch unruhiger. Es kann sein, dass sie nachts länger schlafen, aber tagsüber schlafen sie normalerweise nur ein oder zwei Stunden am Stück. Ab vier Monaten schlafen die meisten Babys durchgehend für sechs bis acht Stunden am Stück und schlafen tagsüber für zwei bis drei Stunden am Stück. Die Entwicklung des Schlafrythmus kann aber auch weit bis über den ersten Geburtstag hinaus dauern. Für den Nachtschlaf empfehlen wir dir ein Babyphone, mit welchem du dein Kind überwachen kannst.

Trenner Grafik Herzen

FAQ zu wie lange schläft Neugeborenes

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zum Schlafverhalten von Neugeborenen:

Wie lange schläft ein Baby am Tag?

Wie lange schläft Neugeborenes? Neugeborene schlafen in den ersten Lebenswochen bis zu 20 Stunden pro Tag. Im Laufe der ersten drei Monate schlafen sie etwa 16 Stunden pro Tag. Doch jedes Kind ist einzig artig und man kann nie ein Baby mit dem anderen vergleichen. Falls dein Baby weniger als ander Babys schläft, mache dir keine Sorgen. Dein Baby holt sich seinen benötigten Schlaf schon.

Wie lange sollte ein Baby nachts schlafen?

wie lange schläft Neugeborenes? Babys schlafen in den ersten Lebenswochen ungefähr 3-5 Stunden am Stück. Im Laufe der ersten drei Monate schlafen sie durchschnittlich 4-5 Stunden am Stück. Wenn du selber zu erschöpft bist, jede Nacht aufzustehen, wenn dein Baby wach wird, wechsle dich mit deinem Partner ab oder nehme dein Kind mit in dein Bett. Du kannst sich auch tagsüber, wenn dein Baby schläft mitausruhen um so Kraft für die kommenden Nächte zu sammeln.

Wann schlafen Babys durch?

Die meisten Babys schlafen mit drei Monaten durchgehend 6-8 Stunden. Mit vier Monaten können Babys durchschlafen. Wobei Durchschlafen bedeutet, dass es 8 Stunden am Stück schläft. Gehe nicht davon aus, dass dein Baby 12 Stunden am Stück schläft, es kann dies körperlich noch  nicht.

Meistens werden in Freundeskreisen die Kinder kurz nacheinander geboren, falls Freunde von dir Eltern geworden sind, haben wir die perfekten Sprüche zur Geburt für dich.

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren