Fieber beim Säugling – Was ist normal und was ist besorgniserregend?

fieber säugling

Inhaltsverzeichnis

Fieber Säugling: Fieber ist ein ziemlich häufiges Problem für Säuglinge. Es kann sich völlig normal anfühlen, aber manchmal kann es auch ein Zeichen für eine ernsthafte Krankheit sein. Daher ist es wichtig, dass Eltern die Symptome und Ursachen von Fieber bei Säuglingen verstehen und wissen, wann ein Arztbesuch erforderlich ist. In diesem Blogbeitrag werden wir uns mit den Anzeichen von Fieber bei Säuglingen, den verschiedenen Methoden zur Fiebermessung und den Möglichkeiten zur Behandlung von Fieber bei Säuglingen beschäftigen.

Trenner Grafik Schwangerschaft

Fieber bei Säuglingen – was ist normal, was ist gefährlich?

Fieber bei Säuglingen ist definiert als eine Körper-Temperatur über 37,7 °C. Fieber bei Säuglingen ist jedoch nicht immer ein Grund zur Sorge. In einigen Fällen kann es ein Zeichen für eine Erkältung oder eine andere leichte Erkrankung sein. Ein leichtes Fieber bei Säuglingen unter 3 Monaten kann jedoch ein Zeichen für eine ernstere Infektion sein, die schnell behandelt werden muss. Daher ist es wichtig, dass Eltern die Symptome kennen, um festzustellen, ob ein Arztbesuch erforderlich ist.

Die häufigsten Anzeichen für Fieber bei Säuglingen sind:

  • Hautrötung – die Haut des Säuglings wird normalerweise rot, wenn seine Körpertemperatur steigt
  • Schwitzen – Säuglinge schwitzen normalerweise mehr als ältere Kinder oder Erwachsene
  • Unruhe – Säuglinge, die Fieber haben, können unruhig und schlecht gelaunt sein
  • Müdigkeit – Säuglinge mit Fieber sind normalerweise müde und möchten viel schlafen

Es ist wichtig, dass Eltern auf mögliche Anzeichen von Fieber bei Säuglingen achten. Wenn Sie eines der oben genannten Symptome bei Ihrem Kind bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Auch wenn das Fieber nicht gefährlich ist, kann ein Arzt Ihnen die beste Behandlungsmethode empfehlen.

fieber säugling

Fieber messen – wie geht das?

Um zu bestimmen, ob Ihr Säugling Fieber hat, müssen Sie seine Körpertemperatur messen. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie die Körpertemperatur Ihres Kindes messen können. Wir werden uns die drei häufigsten Methoden ansehen.

Fieberthermometer – Welche gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Fieberthermometern, die Sie zur Messung der Körpertemperatur Ihres Säuglings verwenden können. Die am häufigsten verwendeten Arten sind:

  • Rektalthermometer – ein rektales Thermometer wird in den After des Säuglings eingeführt, um die Körpertemperatur zu messen.
  • Ohrthermometer – ein Ohrthermometer wird in das Ohr des Säuglings eingeführt, um die Körpertemperatur zu messen.
  • Stirnthermometer – ein Stirnthermometer wird an die Stirn des Säuglings gehalten, um die Körpertemperatur zu messen.

Viele Eltern bevorzugen das Stirnthermometer, da es einfach zu bedienen ist und kein Einführen in den Körper erforderlich ist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Stirnthermometer nicht immer die genaueste Methode zur Messung der Körpertemperatur ist.

Wann zum Arzt?

Wenn Ihr Säugling eine Temperatur von 37,7 °C oder höher hat, ist es am besten, sofort einen Arzt aufzusuchen. Entscheiden Sie sich jedoch nicht dafür, den Arztbesuch abzuwarten, wenn Ihr Säugling unter 3 Monaten alt ist. Da Säuglinge in diesem Alter anfälliger für ernstere Infektionen sind, ist es ratsam, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie Anzeichen eines Fiebers bei Ihrem Kind bemerken.

Der Arzt wird Ihnen helfen, die Ursache des Fiebers zu bestimmen und die beste Behandlungsmethode zu empfehlen. Wenn der Arzt ernsthafte Infektionen beim Säugling diagnostiziert, kann er die notwendigen Medikamente verschreiben, um die Symptome zu lindern und Komplikationen zu vermeiden.

fieber säugling

Was kann man gegen Fieber bei Säuglingen tun?

Es gibt viele Möglichkeiten, das Fieber deines Säuglings zu senken. Wir werden uns die beiden häufigsten Methoden ansehen.

Kühlung – Ein Baby Fieber Hausmittel

Kühlung ist eine der effektivsten Methoden zur Senkung des Fiebers bei Säuglingen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren Säugling zu kühlen:

  • Kühlkissen – Sie können ein Kühlkissen oder eine Kühlmatte an die Haut Ihres Säuglings legen, um ihn zu kühlen
  • Feuchte Tücher – Sie können feuchte Tücher auf den Körper Ihres Säuglings legen, um ihn zu kühlen
  • Kühles Bad – Sie können Ihren Säugling in ein kühles Bad legen, um ihn zu kühlen

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie Ihren Säugling nicht zu stark kühlen. Wenn Sie das Fieber Ihres Säuglings zu schnell senken, kann das zu weiteren Komplikationen führen. Sprechen Sie also immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie versuchen, das Fieber Ihres Säuglings zu senken.

Fiebersenkende Medikamente

In einigen Fällen kann der Arzt Ihnen empfehlen, Ihrem Kind bzw. ihren Kindern fiebersenkende Medikamente zu verabreichen. Diese Medikamente sind normalerweise in Form von Sirup oder Suspensionen erhältlich. Sie können sie in der Apotheke kaufen oder von Ihrem Arzt verschrieben bekommen.

Es ist wichtig, dass Sie die Anweisungen des Arztes befolgen, wenn Sie Ihrem Säugling fiebersenkende Medikamente verabreichen. Diese Medikamente können Nebenwirkungen haben, wenn sie nicht richtig eingenommen werden. Zögern Sie also nicht, Ihren Arzt zu fragen, wenn Sie Fragen zur Verabreichung von Medikamenten haben.

fieber säugling

FAQ zu Fieber bei Säuglingen

Wir haben einige häufig gestellte Fragen zum Thema „Fieber Säugling“.

Ab wann ist Fieber gefährlich bei Säuglingen?

Fieber bei Säuglingen kann gefährlich werden, wenn die Körper-Temperatur über 39 °C (Grad) steigt. Wenn Ihr Säugling ein Fieber von 39 °C (Grad) oder höher hat, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Was ist die beste Methode zur Fiebermessung bei einem Säugling?

Die beste Methode zur Fiebermessung bei einem Säugling ist die rektale Messung mit einem rektalen Thermometer. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie beim Einführen des Thermometers vorsichtig sein müssen, um Ihrem Säugling nicht wehzutun.

Baby Fieber – was tun? Wie kann man Fieber bei einem Säugling senken?

Es gibt viele Möglichkeiten, das Fieber beim Kind bzw. den Kindern zu senken. Zu den häufigsten Methoden gehören Kühlung und die Verabreichung fiebersenkender Medikamente. Sprechen Sie aber immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie versuchen, das Fieber Ihres Säuglings zu senke-

Trenner Grafik Baby

Fazit

Fieber bei Säuglingen ist ein häufiges Problem, das ernsthafte Komplikationen verursachen kann, wenn es nicht richtig behandelt wird. Es ist daher wichtig, dass Eltern die Anzeichen von Fieber bei Säuglingen kennen und die beste Methode zur Messung der Körpertemperatur kennen. Wenn Ihr Säugling Fieber hat, sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen, um die beste Behandlungsmethode zu erhalten.

Unsere Kosmetik Empfehlung: ANA Naturkosmetik

Meine 3 Must-Haves für Schwangere und alle Mamas

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert